Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ACADEMY – Innovationsmethoden – Design Thinking für die Arbeitswelt der Zukunft

16. November @ 9:30 am - 5:30 pm

€490
Design Thinking Verena Hermelingmeier Factory Campus Düsseldorf

Innovationsmethoden: Design Thinking und die Arbeitswelt der Zukunft – Kollaboration im Fokus

Die Workshops „Produkt- und Geschäftsmodellinnovation“ und „Design Thinking für die Arbeitswelt der Zukunft“ bauen aufeinander auf, können aber auch unabhängig von einander besucht werden.

Design-Thinking ist die Innovations- und Kreativmethode der Stunde. Fast jeder scheint sie schon einmal genutzt oder zumindest davon gehört zu haben. Doch was genau verbirgt sich dahinter? Die Grundannahme, dass Kreativität am besten im sozialen Kontext mit anderen funktioniert und damit auch ein Wandel der Kultur unserer Zusammenarbeit notwendig ist, wird in “normalen” Methodenworkshops selten geleitstet. In diesem Workshop setzen wir Design Thinking deswegen in den Kontext der Arbeitswelt der Zukunft und einer neuen Kultur der Kollaboration und Kreativität, die schon jetzt in unser Arbeitsleben Einzug hält.

Im Fokus stehen neben der konkreten Arbeit mit der Methode deshalb folgende Fragen:

  • Wie können Innovationstechniken wie Design Thinking das eigene Arbeitsumfeld bereichern?
  • Was sind die „Skills for the future“, die Fähigkeiten, die wir in Zukunft immer notwendiger brauchen werden?
  • Wie verändert sich der (physische) Arbeitsort, aber auch die tägliche Arbeitsweise?

Lösungsansätze für die Herausforderungen der Arbeit in der nahen Zukunft werden im Workshop kollaborativ mithilfe von Design Thinking entwickelt. Auf diese Weise lernen die Teilnehmer an einem hochaktuellen Beispiel eine Kreativ- und Innovationsmethode kennen, die Bestandteil und Auslöser eines zukunftsfähigen Arbeitsumfelds sein kann.

Ziel des Workshops ist es, Design Thinking zu verstehen und im eigenen Arbeitskontext anwendbar zu machen.

Tickets

Die Teilnahme ist lediglich mit einem gültigen Eventbrite Ticket möglich.

Der Teilnehmerkosten betragen 490 EUR netto zzgl.126,35 EUR Mehrwertsteuer und Ticketing.

Die Rückerstattung der Tickets ist bis 7 Tage vor der Veranstaltung. möglich. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, wird der Workshop auf einen alternativen Tag verschoben oder rückerstattet.

Location

Der Workshop findet im Raum Bestseller im Erdgeschoss des Factory Campus links vom Empfang statt.

Room Location: Bestseller – Click for location map

Unsere Referenten

Verena Hermelingmeier

Verena Hermelingmeier ist an der School of Design Thinking (Hasso-Plattner Institut Potsdam) ausgebildete Design Thinking Trainerin und hat mehrjährige Erfahrung mit Design Thinking Trainings und Prozessgestaltung in kleinen, mittleren und großen Unternehmen und Organisationen. Sie ist außerdem Doktorandin im Bereich Geschäftsmodellinnovation für urbane Sharing Praktiken am TransZent des Wuppertal Instituts und der Universität Wuppertal.

Patrick Bottermann

Patrick Bottermann ist erfahrener Coach und arbeitet am international renommierten Think & Do Tank CSCP unter anderem zum Thema New Work. Er leitet Projekte mit Großunternehmen undStart-ups rund um das Thema zukunftsorientiertes Wirtschaften. Einer seiner Schwerpunkte ist die Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen mit besonderem Augenmerk auf gesellschaftliche Innovationen. Er dozierte unter anderem an der European Management School zur Anwendung von Kreativmethoden im Kontext von Innovation und Wandel.

Veranstaltungsort

Factory Campus
Erkrather Str. 401
Düsseldorf, de
+ Google Karte
Website:
www.factorycampus.de