Interview mit Bridging Neighbours

 

1. Stellt euch und euer Business doch kurz vor: Wer seid und was macht ihr?

Wir sind Cathrin und Laura von BRIDGING NEIGHBOURS*. Seit 2018 unterstützen wir internationale Unternehmen, die im deutschen Markt expandieren, bei der Optimierung ihrer Recruiting Prozesse, sowie bei der Besetzung von Schlüsselpositionen – hauptsächlich im kaufmännischen Bereich.

 

2. Was ist euer „Warum“, bzw. eure Mission dabei?

Wir glauben daran, dass jedes Unternehmen – egal wie groß oder klein es ist – einen effektiven Kandidaten-Funnel aufbauen kann, um zu neuen Mitarbeitern zu gelangen. Mit dem richtigen Arbeitgeber-Auftritt, authentischen Stellenbeschreibungen, funktionierenden Backend-Prozessen und einer Bewerbungs-Philosophie auf Augenhöhe mit den Kandidaten! Wir verbinden Menschen mit den Menschen hinter der Unternehmenskulisse, öffnen Türen, geben Schubhilfe in Gesprächen und holen auch mal die Kuh vom Eis bei schwierigen Gehaltsverhandlungen.

 

3. Warum habt ihr euch für ein Büro am Factory Campus entschieden?

Tatsächlich ist der Factory Campus bereits seit 2016 unser berufliches Zuhause. Anfänglich als Küchentisch-Ersatz in einer Festanstellung, dann als kreatives Umfeld in der Gründungsphase unserer gemeinsamen Kooperation. Im Open Space haben wir unsere erste Webseite gebaut, im Bistro über vielen Latte Macchiatos nächste Schritte geplant, und schließlich Kunden und Kandidaten in den Konferenzräumen empfangen. Seit 2018 findet man unser gemütliches Wohnzimmer-Büro auf der 1. Etage.

Für uns steht der Factory Campus für Wandel, Wachstum, Austausch und Möglichkeiten der Zusammenarbeit – wir freuen uns jeden Tag auf’s Neue, hier arbeiten zu können!

 

4. Was beschäftigt euch aktuell am meisten?

Neben unserem Recruiting-Business, gibt es ein weiteres Projekt, das uns sehr am Herzen liegt. Hierbei geht es um das Thema Karriere und Bewerbung aus Sicht von BewerberInnen. Und das “innen” schreiben wir darin ganz groß, denn wir wissen, dass vor allem für uns Frauen die Themen Karriere, Bewerbung und Beruf(ung) sehr vielschichtig sind. Das geht weiter über “nur” den Jobwechsel hinaus.

Cathrin ist bereits seit vielen Jahren erfolgreiche Karriere-Mentorin. Um nun ihre Expertise auch mit unserer Erfahrung aus dem Recruiting und der HR-Welt zu kombinieren, arbeiten wir an einem neuen Angebot, um noch mehr Menschen im beruflichen Umbruch mit wertvollen Insights zur Seite zu stehen. Gerne lassen wir euch an den Entwicklungen teilhaben.

 

Vielen Dank an Cathrin und Laura für das Interview!

 

Weitere Infos zu Bridging Neighbours erhältst du unter www.bridgingneighbours.com *

 

*Unbezahlte Werbung wegen Nennung und Verlinkung